sport_erfolge_2

MEDAILLENSPIEGEL

Olympische Spiele

1
1

Weltmeisterschaften

12
4
4

Europameisterschaften

5
2
4

 

Mit insgesamt 12 gewonnenen Titeln bei Weltmeisterschaften im Freiwasserschwimmen ist Thomas Lurz nicht nur der erfolgreichste deutsche Schwimmer, sondern seit 2013 auch der erste Schwimmer weltweit, der im Open Water auf allen Strecken gewinnen konnte. Seine Spezialdisziplin waren die langen Freistilstrecken, insbesondere das Schwimmen in offenen Gewässern über 5, 10 und 25 Kilometer

ERFOLGE:

12 x Weltmeister
3 x bei Olympischen Spielen (2004, 2008, 2012)
1 x Olympia-Bronze (2008 in Peking)
1 x Olympia-Silber (2012 in London)
3 x Gesamt-Weltcupsieger (2009, 2011, 2013)
5 x Europameister
27 x Deutscher Meister
33 internationale Medaillen
14 Jahre im deutschen Nationalteam
6 x Weltschwimmer des Jahres im Freiwasser

 

Olympische Spiele

1
1

Weltmeisterschaften

12
4
4

Europameisterschaften

5
2
4
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ERFOLGE:

12 x Weltmeister
3 x bei Olympischen Spielen (2004, 2008, 2012)
1 x Olympia-Bronze (2008 in Peking)
1 x Olympia-Silber (2012 in London)
3 x Gesamt-Weltcupsieger (2009, 2011, 2013)
5 x Europameister
27 x Deutscher Meister
33 internationale Medaillen
14 Jahre im deutschen Nationalteam
6 x Weltschwimmer des Jahres im Freiwasser

2007
  • Weltmeister über 5 km, Melbourne (AUS)
  • Vize-Weltmeister über 10 km, Melbourne (AUS)
  • Worldcup in Sevilla: 1.Platz über 10 km
  • Deutscher Meister über 1500m Freistil
  • Deutscher Meister über 800m Freistil
  • Deutscher Meister über 10 km
  • Deutscher Meister über 1500m Freistil (25m-Bahn)
  • Deutscher Meister über 5 km
  • Deutscher Hochschulmeister über 400m Lagen
  • Deutscher Hochschulmeister über 400m Freistil
  • 1. Platz Europacup über 5 km und 5 km Time Trail, Sete (FRA)
2006
  • Weltmeister über 10 km, Neapel (ITA)
  • Weltmeister über 5 km, Neapel (ITA)
  • Europameister über 10 km, Budapest (HUN)
  • Europameister über 5 km, Budapest (HUN)
  • Worldcup in Dubai: 1.Platz über 10 km
  • Mare Nostrum-Tour in Canet (FRA): 3. Platz über 800m Freistil
  • Deutscher Meister über 1500m Freistil
  • Deutscher Meister über 5 km
  • Deutscher Meister über 10 km
  • Deutscher Wintermeister über 1500m Freistil
  • Deutscher Wintermeister über 800m Freistil
  • Deutscher Rekord über 800m Freistil in 7:51,59
2005
  • Weltmeister über 5 km, Montreal
  • Vizeweltmeister über 10 km, Montreal
  • 2. Platz Universiade über 1500m Freistil in Izmir (TUR)
  • Gesamtsieger des LEN-European Cups Open Water
  • 1. Platz Europacup über 10 km, Waren (GER)
  • 1. Platz Europacup über 10 km, Creil (FRA)
  • 1. Platz Europacup über 10 km, Bled (Slowenien)
  • 1. Platz Europacup über 10 km, Budapest (Ungarn)
  • Deutscher Meister über 5 km
  • Deutscher Vizemeister über 1.500 m Freistil
  • Deutscher Vizemeister über 800 m Freistil
  • Worldcup in Moskau: 4. Platz über 1.500 m Freistil
2004
  • Weltmeister über 10 km, Dubai
  • Weltmeisterschaft in Dubai: 4. Platz über 5 km
  • Weltcup in Moskau: 4. Platz über 1.500 m Freistil
  • Deutscher Meister über 800 m Freistil
  • Deutscher Vizemeister über 1500 m Freistil
  • Teilnahme über 1500 m Freistil an den Olympischen Spielen 2004 in Athen
2003
  • Weltcup in Berlin: 3. Platz über 1500 m Freistil
  • Weltcup in Abu Dhabi: 3. Platz über 16 km
  • Deutscher Meister über 1500 m Freistil
  • Deutscher Meister über 800 m Freistil
  • Deutscher Meister über 1500 Freistil (25m-Bahn)
  • Weltmeisterschaft in Barcelona: 11. Platz über 1500 m Freistil
  • Europameisterschaft – Kurzbahn: 4. Platz über 1500 m Freistil
2002
  • Deutscher Meister über 5 km
  • Deutscher Meister über 10 km
  • Vize-Europameister über 5 km
  • Europameisterschaft: 4. Platz über 10 km
  • Weltmeisterschaft 2002 in Ägypten: 3. Platz über 5 km, 4. Platz über 10 km
  • Deutscher Meister über 1500 m Freistil (25m-Bahn)
  • Europameisterschaft – Kurzbahn: 5. Platz über 1500 m Freistil
2001
  • Deutscher Meister über 5 km
  • Teilnahme an der Universiade 2001 in Peking
  • Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Fukuoka, Japan
1998
  • Deutscher Meister über 1500 m Freistil (25 m-Bahn)